Theodor Fliedner Stiftung

Die GMS (Bereich Captix) kooperiert

bei der Fertigung von Cerardor und Ceraflare mit den Fliedner Werkstätten in Mülheim an der Ruhr. Dort werden  Wachsarbeiten, Montage und Verpackungen für uns durchgeführt.

Wann immer Sie sich für den Kauf von Cerardor oder Ceraflare entscheiden, fließt automatisch ein Teilbetrag Ihrer Ausgaben in die Kasse der Fliedner Werkstätten. 

Die Fliedner Werkstätten sind ein Unternehmen, in dem Menschen mit Behinderungen arbeiten.

Wie jedes andere Unternehmen des produzierenden Gewerbes handeln die Fliedner Werkstätten nach marktwirt-schaftlichen Grundsätzen von Angebot und Nachfrage.

Innovative Produkte, hohe Qualitäts-standards, Zuverlässigkeit und ein straffes Marketing machen die Fliedner Werkstätten zu einem wettbewerbsfähigen Unternehmen, das sich nach außen bezüglich seiner Leistungsfähigkeit nicht von anderen Unternehmen unterscheidet. Das zeigt sich nicht zuletzt in der Zertifizierung des Betriebes nach DIN EN ISO 9001:2008

Soziales Engagement

Die Abschlussarbeiten an unseren Produkten (Cerardor und Ceraflare) erfolgen durch Menschen mit Behinderungen. 

Die Vergabe von Aufträgen an die Fliedner Werkstätten ist unser (kleiner) Beitrag zur Selbsthilfe von Menschen, die unsere gesellschaftliche Wertschätzung verdient haben und durch ihr Können zu unserem Erfolg beitragen.

Wir wollen, dass die Käufer unserer Produkte wissen, dass auch sie auf diesem Wege einen Beitrag zur Selbsthilfe leisten. 

 

April 2017 - Gerhard Hoenen

Fragen Sie uns! Tel. : 02151 - 613185  I   info@captix.de

Krefeld, Deutschland

01.04.2019 © GMS Handelsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten.